dōTERRA

Ich kann es noch immer nicht glauben, wie die ätherischen Öle von dōTERRA mich unterstützen. Sie unterstützen mich nicht nur im Alltag, in der Yoga- und Meditationspraxis, nein sie haben mich auch unglaublich bei meinem ganz persönlichen Prozess zu einem gesunden, erfüllten & glücklichen Leben unterstützt.

Es lohnt sich so unglaublich diese wahren Schätze der Natur in seinem zu Hause Einzug zu gewähren.

mein warum

 

Ich blicke nun schon auf einige Jahre Erfahrung mit ätherischen Ölen zurück. Mein Weg hin zu ätherischen Ölen führte mich meine sehr angeschlagene Gesundheit. Jahrelang führte ich ein unbewusstes Leben, in dem ich alle meine Kraftreserven ausschöpfte und sie an jeden (überspitzt gesagt) der an mir vorbei lief. Diese Unbewusstheit führte dazu, dass mein Körper mir deutlicher machen musste, dass es so nicht weitergehen kann, denn bislang hatte ich alle noch so offensichtlichen Zeichen vollkommen ignoriert.  Am Tiefpunkt angekommen inkl. Depression, autoimmune Erkrankung und Endometriose mit 4 OP´s in 4 Jahren, wusste ich so kann es nicht weitergehen. Mein Weg drehte sich fortan ums gesund werden, denn ich musste mein Studium aufgeben und wurde Arbeitslos. Die erste bewusste Herzensentscheidung führte mich zur Yogalehrerausbildung ins Lichtlächeln Yogazentrum. Ab diesem Zeitpunkt wendete sich das Blatt, ich lernte wieder ich zu sein, ich lernte Selbstliebe kennen, ich lernte meinen Weg zu gehen und ich bekam ein Puzzleteil mehr im Puzzle der Gesundheit. 

Nun wieder zurück zum eigentlichen Thema, den ätherischen Ölen. Ich wollte mich ganz persönlich bei der Heilung meines Körper, Geistes und meiner Seele sanft und natürlich unterstützen. Meine Wahl fiel auf ätherische Öle. Ich kaufte mir einige und begann zu lesen, zu recherchieren und verwendete sie zunächst einmal aromatisch, in Form eines Diffusers. Zunehmend wurden meine Kenntnisse vertieft und ich wollte sie auch innerlich einnehmen. An diesem Punkt war ich mit meinen Ölfläschen die ich zu Hause hatte sehr skeptisch, denn ich sah die chemischen Warnhinweise und ich entschied mich natürlich sie nicht einzunehmen, ich wollte ja gesund und nicht noch kränker werden.

Jetzt kommt die Firma dōTERRA ins Spiel. Auf der Suche nach wirklich vertrauenswürdigen therapeutischen Ölen kam ich zu dōTERRA. Deren einzigartiges Testverfahren und der unschlagbare Qualitätsstandard überzeugte mich völlig. Ich schrieb mich über eine Beraterin ein und habe es nie bereut. 

Seither nehme ich die dōTERRA Öle und Produkte und sie unterstützen mich u. a. bei Überforderung, meiner Kreativität, bei der Entspannung, beim Ein- und Durchschlafen, bei Schmerzen, bei Erkältungen, bei fehlenden Selbstvertrauen ... . Ganz besonders freue ich mich, dass sich mein Weg an meinen Blutergebnissen, an meinem Schmerzlevel (Endometriose) und an meiner Medikamentendosis extrem bemerkbar machen. 

Ich bin auf dem richtigen Weg und freue mich in einer unbeschreiblichen Weise über die Unterstützung meiner Öle von dōTERRA.

 

Vielleicht klingt das für dich jetzt etwas wie ein Werbeslogan oder einfach etwas euphorisch. Ich kann dir versichern, dass alle meine Worte aus tiefstem Herzen kommen. Mein ganz persönliches Anliegen ist das Teilen und das Verbreiten dieser Botschaft, denn ich möchte, dass so viele Menschen wie möglich ihr Leben so bereichern und die Unterstützung finden, die ihnen noch gefehlt hat.

 

Du möchtest genau diese Unterstützung, mehr Informationen oder eine individuelle Beratung, dann benutze mein Kontaktformular oder schreibe mir einfach direkt eine E-Mail: lena@yoga-natuerlich.de